Holger ist Single, und das schon lange. Zum Über mich Text komme ich gleich. 

„Hey Fritz, was mach ich bloß falsch?“, fragt er seinen besten Kumpel.
Kleiner Spaßvogel, denkt sich Fritz und reagiert vorsichtig herantastend:

„Was hast du denn so an, wenn du ausgehst?“

„Meine braune Feincordhose und einen blauen Pullunder. Habe ich schon seit Jugendzeiten – passt immer noch!“

Stille.

Fritz atmet dreimal tief durch. „Hast du dabei auch schon mal eine Lady angesprochen?“

„Na klar!“, antwortet Holger stolz.

„Und wie genau?“

„Hallo, ich heiße Holger, geboren am 23.2.1975. Ich bin zuverlässig und treu. Mein Beruf ist Finanzbeamter und darin habe ich sehr viel Erfahrung.“

Arggggh, denkt sich Fritz und ich ehrlich gesagt auch. Denn beim Über mich Text ist es ähnlich.

Er kommt bei den meisten Websites nicht so recht aus den Puschen, ist lieblos und lasch. No Story, no Persönlichkeit, dafür viele blutleere Zeilen. Wer seine passenden Gegenstücke (Wunschkunden) erobern will, sollte sich dort zeigen: authentisch und echt.

Wie genau? Dazu einfach weiterlesen.

 

Kleines Problemchen zu Anfang. Auch das noch!

Ich sitze am Rechner und recherchiere zum Thema Über mich Text. Schließlich will ich richtig coole Über mich Texte als Beispiele vorzeigen. Ein paar habe ich schon auf dem Schirm. Den Rest meiner geplanten Top-Kandidaten-Liste soll Google liefern.

Drei Stunden und ein Früchte-Müsli später. Frust!

Noch keinen einzigen Über mich Text entdeckt, den ich hier würde vorzeigen wollen. Dafür über 1001 Tipps gestolpert, wie man seinen Über mich Text schreiben soll.

Hallo, wenn ich hier mal kurz eingrätschen dürfte.

 

#1 Der über mich Text und die „Mach es unbedingt so“-Anleitung

 

Einen guten Über mich Text schreiben
© Rüdiger Lutz

 

Auf dem Foto siehst du mich entspannt lächeln. Das hat einen Grund. Bei allen diesen schlauen Regeln und Anleitungen ist das ja immer so eine Sache. Es gab Zeiten, oh je, da bin ich in hektische Betriebsamkeit verfallen und habe alles so gemacht, wie eben alle gesagt haben.

Bis ich eines Tages merkte: Verdammt, ist doch gar nicht zu 100 % mein Ding. Aber trau dich erst mal, es anders oder leicht abgewandelt zu machen. Da kriegst du als Unternehmerin mittelschweres Herzrasen aus Angst, der Erfolg könnte ausbleiben, ich womöglich damit scheitern usw.

Ich habe mich irgendwann trotzdem entschieden, es so anzugehen, wie es sich für mich persönlich richtig anfühlt – egal, was wer rät oder wie die Mehrheit es macht. Das hat mich bis jetzt noch immer weitergebracht.

 

Zurück zu dieser Anleitung, wie ein Über mich Text unbedingt gestaltet sein soll: Vergessen Sie’s, bitte!

Das habe ich nun extra in Großbuchstaben und so fett wie möglich platziert, da es meine Überzeugung ist.

 

  • Ich möchte inspirieren, neue Blickwinkel eröffnen, würde aber niemals Regeln aufstellen und schon gar keine Anleitung für einen guten Über mich Text basteln. Ich mag diese Pauschalitäten nicht nach dem Motto „Eines für alle“.
  • Es gibt zu jedem Thema immer Fälle, die konträr jeglicher Regel handeln und trotzdem zum Ziel kommen.
  • Regeln schränken ein und machen manchmal sogar Angst.

 

So wie früher, als meine Mama mir angstvoll verboten hat, nach dem Genuss von Kirschen direkt etwas zu trinken. „Mädle, da wird dir schlecht, du darfst nach dem Kirschenessen auf keinen Fall trinken!“

Natürlich habe ich trotzdem getrunken. Heimlich, als sie kurz mit dem Hund Gassi war.

Vielleicht wird manchen Menschen schlecht dabei. Mir ging’s pumperlwohl. Habe ich meiner Mutti nie verraten. Auch als Kind soll man ja seine kleinen Geheimnisse haben dürfen.

 

Fazit 1:
Ratschläge für das Thema, einen guten Über mich Text zu schreiben, sind gut, aber kein Allheilmittel für jedermann. Picke dir individuell das heraus, was zu dir passt und für dich stimmig ist.

 

#2 Was Menschen in deinem Über mich Text lesen wollen

 

Über mich Text Statistik
© Pixabay by Pexels

 

Holger, unser armer Single vom Anfang dieses Beitrags, hat bestimmt Tolles zu erzählen. Sicher auch eine klare Message, was ihm wichtig ist im Leben, welche Ziele er hat usw. Seine Werte und Stärken machen ihn aus.

Alles zusammen findet die eine oder andere Dame garantiert extrem anziehend, und das sogar mit Cordhose und Pullunder – womöglich gerade deswegen. Nur: Wenn kein weibliches Wesen je davon erfährt, hat Holger leider ganz schlechte Karten.

Sich im Über mich Text als Persönlichkeit zu zeigen, macht also Sinn. Denn ob neue Kunden oder die große Liebe, so läuft vieles hier doch im Grundsatz recht ähnlich ab.

 

Damit du gleich mal gucken und dich inspirieren lassen kannst:

 

BEISPIEL 1 – Markus Gull

Ein Über mich Text aufbereitet als witzigster Werdegang ever. Auf sehr spezielle Weise dargestellt.

 

BEISPIEL 2 – Kuchentratsch

Ich finde diesen Über mich Text herrlich echt. Sehr sympathisch und entzückend natürlich gestaltet.

 

BEISPIEL 3 – Stefan Hagen

Stefan Hagen erzählt in seinem Über mich Text seine Geschichte. Und das richtig gut.

 

Fazit:
Personality wirkt! Die richtige Dosis macht’s: Zu viel davon versalzt die Suppe. Zu wenig davon macht sie fade. Und fehlt es ganz, rührt dir die Suppe kein Mensch an, sondern verschwindet schnell zum Italiener um die Ecke.

 

#3 Vertrauen schenken

 

Über mich Text schafft Vertrauen
©StarFlames by Pixabay

 

Ich soll einem Zahnarzt vertrauen? Ein schweres Unterfangen, denn ich bin ein Zahnarzt-Angsthase. Da aber ja kein Weg dran vorbeiführt, diesem Menschen doch gelegentlich „hallo“ zu sagen, hilft nur eines: Vertrauen aufbauen.

Drei Jahre zurückgedacht. Ich bin neu im Schwäbisch Haller Raum und stehe vor einer schweren Aufgabe: einen Zahnarzt zu finden. Nicht irgendeinen. Für mich braucht er sehr bestimmte Eigenschaften, damit ich ihm als Angsthase vertrauen kann.

Also studiere ich alle Webseiten von Zahnärzten im Kreis Schwäbisch Hall, die ich zwischen die Finger kriegen kann. Bei einem einzigen habe ich ein super Gefühl.

Sein Über mich Text ist ausschlaggebend. Er schreibt dort von sich genau d s, was ich lesen will. Ein kleines Fünkchen Vorabvertrauen entsteht und ich entscheide: „Mit dem probier ich’s mal!“ Goldrichtige Entscheidung, wie sich herausstellt.

 

Fazit:
Wenn sich Deckel auf Topf finden soll, hilft nur eines: Im Über mich Text klare Botschaften der eigenen Persönlichkeit zu vermitteln. Die wiederum ziehen Menschen (Wunschkunden) an, die exakt das suchen.

 

Apropos fehlende Message

Wusstest du eigentlich, dass Webseiten-Besucher sich ärgern, wenn keine klare Message rüberkommt? Das behaupte ich nicht einfach so, sondern besagt eine Statistik aus dem Jahre 2015. Was macht dich als UnternehmerIn aus, warum machst du das und wie kam das?

Kriegen sie diesen Input nicht, sind 46 % richtig sauer. Quelle: B2B Usability Report der KoMarketing und Huff Industrial Marketing. 

 

#4 Liebling der Nation: der Über mich Text

 

Über mich Text verfassen
© athree23 by Pixabay

 

Nein, kein berühmter Schauspieler und auch kein hipper Sänger. Es gibt einen anderen Liebling, den man so gar nicht gleich auf dem Schirm hat: den Über mich Text.

Und ja, tatsächlich, die Menschen mögen ihn und suchen ihn. Der zweite Klick auf eine Webseite führt ganz oft direkt dorthin. Darüber sind sich Experten einig.

Wenn ich recht darüber nachdenke: Die Experten haben Recht, denn ich mache das selbst auch immer so. Webseite besuchen, Startseite angucken und dann neugierig den Über mich Text bzw. die Unternehmensseite studieren. Was ich dabei vorfinde, ist meistens weniger hip und auch meine Neugierde geht aus der Nummer eher unbefriedigt heraus.

 

Fazit:
Er wird ständig und oft geklickt. So gesehen ein ziemlich schlagkräftiges Argument dafür, sich dem Bereich mit voller Energie zu widmen. Oder auch gelegentlich auch mal anzupassen bzw. aufzuhübschen.

Damit dir die Ideen dafür nicht ausgehen, kommen hier meine nächsten drei Beispiele:

 

BEISPIEL 4 – Alexandra Polunin 

Insgesamt sehr schön aufbereitet, verschiedene Sequenzen und locker-fluffig geschrieben.

BEISPIEL 5 – Karin Haselsteiner 

Prima Konzept, erst short, dann zum Weiterklicken, wunderschöne Fotos und Texte.

BEISPIEL 6 – Peter Pakulat 

Kein großes Trara, kurz und knapp, trotzdem aussagekräftig – eine Mischung aus Infovermittlung und humorvoller Textkunst.

 

#5 Über mich Text vorhanden. Wo aber ist bitte das Team?

 

Das Team in der Über mich Seite nicht vergessen
© rawpixel.com by Pexels

 

Die Spreu vom Weizen … und so. Diese Redensarten von anno dazumal sind super. Sie haben eine einfache Aussage und jeder weiß, was damit gemeint ist. Ich sage daher nur Team. Wo finde ich das auf einer Webseite?

Ach so, das ist da nicht abgebildet!
Aha, es gibt da nur ein paar 08/15 Fotos mit lieblosen Kontaktdaten nebendran!

Nicht schön (und auch nicht wirklich pfiffig).

 

Vorschlag:
Das Team kann den Über mich Text vorzüglich ergänzen. Und da so wenige dem Über mich Text nebst Teamvorstellung wirklich Beachtung schenken, macht dich das ziemlich schnell (und einfach!) zur erwähnten Spreu.

Lasse doch die anderen weiterhin den langweiligen Weizen sein. Gute Idee?

 

Nachfolgend daher einige Umsetzungs-Inspirationen für die Teamvorstellung:

 

BEISPIEL 7 – Über uns Text plus Teamseite Lime Soda

Sehr kreativ, sehr witzig und einfach schön zu lesen und anzuschauen!

BEISPIEL 8 – Teamseite der ISC GmbH 

Total nette Kurzumschreibung des jeweiligen Teammitglieds. Sympathisch und nahbar.

BEISPIEL 9 – Mentorenteam des Mastermind-Instituts 

Jeder Mentor mit eigener Story, die tiefer blicken lässt. Toll gemacht!

 

Geht nicht – wir sind zu viele!?

Gutes Argument. Ab einer gewissen Mitarbeiterzahl wird es schwierig. Du kannst ja schlecht 198 oder gar 5435 Mitarbeiter auf Web abbilden – aber warum nicht zumindest stellvertretend ein paar von ihnen?

 

Fazit:
Wo die einen langweiliger Weizen, könntest du schnell zur Spreu werden. Nutze den Umstand und binde dein Team kreativ in den Über mich Text ein – oder gestalte eine separate Teamseite.

 

#6 Einen hab ich noch: Der über mich Text als Unternehmerporträt

 

Der Über mich Text als Porträt
© Rüdiger Lutz

 

Porträts sind meine Favorits. Daher verfasse ich Über mich Texte nur noch als Unternehmerporträt – aus diesen Gründen:

 

  • Sie sind ein sehr glaubwürdiges Format
  • Sie erzeugen Sympathie und Nähe
  • Sie vermitteln das Gefühl, den porträtierten Inhaber bzw. das porträtierte Unternehmen zu kennen
  • Sie sprühen vor Lebendigkeit und Charme
  • Und sie sind einfach ehrlich

 

Beispiel Holger: Was wohl hinter dieser Persönlichkeit steckt? Sehr viel mehr, als wir alle vermuten würden. Ein gutes Porträt bringt es ans Licht.

Jetzt sucht Holger ja aber wesentlich eine Frau und keine neue Kundschaft. Daher wäre er als Inspirationsbeispiel hier weniger geeignet. Beim Thema Porträt klopft indes mein Herz lauter als sonst, denn es ist mein Herzens-Thema. Ich bin daher so frei, dir im Beispiel 10 mein eigenes zu präsentieren:

 

BEISPIEL 10 – Unternehmerporträt Ulrike Parthen 

 

In diesem Sinne:
Frohes Texten, kreatives Gestalten und viel Spaß mit deinem neuen Über mich Text.

 

Falls du jetzt zum Abschluss noch Lust hast auf lustige Feierabend-Lektüre, kannst du hier gucken und klicken gehen:

 

 

 

Newsletter